Bambini Fußball beim HSV Birnfeld


Sie sind die Jüngsten in der Fußballabteilung: alle Kinder, die das 7. Lebensjahr noch nicht vollendet haben gehören zu den „Bambinis“.
Seit Juni 2016 können nun auch Kinder bis zum 7. Lebensjahr zum Fußball Training beim HSV Birnfeld kommen. Weil die Kleinen noch so jung sind, brauchen sie ein ganz anderes Training als die älteren Teams. Trainingsinhalte, Ziele und Spiele für das Training und die pädagogischen Anforderungen an den Fußballtrainer sind anders: die Minikicker weisen in ihrem Alter und in ihren Entwicklungsphasen sowohl körperlich, als auch psychosozial ganz andere Merkmale auf.
Bambini

Sie haben eine ausgeprägte Neugierde, geringes Konzentrationsvermögen, geringe taktische Fähigkeiten, einen großen Bewegungs- und Spieldrang, sie ermüden schneller und die Muskulatur ist noch schwach ausgeprägt. Deshalb gilt der Grundsatz: Passt das Spiel den Kindern an und nicht die Kinder dem Spiel.

Dementsprechend gestalten sich auch die Trainingsinhalte: immer donnerstags von 17.30 bis 18.30 Uhr erhalten die Kinder eine umfassende Bewegungsschulung, bei der die motorischen Grundbewegungen der Kinder wie gehen, laufen, springen, hüpfen, rollen, kriechen und balancieren vertieft werden. Auch Bewegungsübungen mit Geräten, verschiedene Lauf- und Abschlagspiele, Körperhaltung, Wahrnehmungsfähigkeit, Koordination, die Orientierung im Raum und Fußball orientierte Bewegungsspiele sind Trainingsinhalte.

Für Bambinis sollten andere Regeln angewendet werden, der Spaßfaktor steht immer im Mittelpunkt. Die Kinder machen sich mit dem Spielgerät Ball vertraut und fühlen sich schon wie echte Fußballer, wenn sie auch mal auf das große Tor schießen dürfen. So entwickeln die Kinder Freude am Fußball spielen im Verein.

Ansprechpartner:

Rainer Erhard
Trainingszeit:
Donnerstag, 17.30 bis 18.30 Uhr
Sportgelände HSV Birnfeld
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok